Unser Unternehmen arbeitet maßgeblich in folgenden Gremien des DIN Deutsches Institut für Normung e.V., des Europäischen Komitees für Normung (CEN), der Internationalen Organisation für Normung (ISO) und der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik e.V. (DGGT) mit:

     

  • Lenkungsgremium des NABau-Fachbereichs 05 „Grundbau, Geotechnik“
  • NABau-Arbeitsauschuss 05.02.00 „Benennung, Beschreibung und Klassifizierung von Boden und Fels“ (DIN 4022 und DIN 4023)
  • NABau-Arbeitsauschuss 05.06.00 „Untersuchung von Boden und Fels“ (DIN 4020)
  • NABau-Arbeitsauschuss 05.09.00 „Baugrund, Feldversuche“ (DIN 4094-1 bis –5)
  • NABau-Arbeitsausschuss 05.11.00 "Bohr- und Entnahmeverfahren, Grundwassermessungen"
  • PrĂĽfungsausschuss der DGGT fĂĽr GerätefĂĽhrerqualifikation nach DIN 4021
  • CEN/TC 341 "Geotechnische Erkundung und Untersuchung"
  • CEN/TC 341/WG 1 "Bohr- und Entnahmeverfahren, Grundwassermessungen"
  • ISO/TC 182/SC 1 "Geotechnical investigation and testing"
  • ISO/TC 182/SC 1/WG 1 "Identification and classification of soil and rock"

Ebenso gehört das Unternehmen zu den Gründungsmitgliedern des Bundesverbandes der Bohrunternehmen in der Baugrund-, Grundwasser- und Lagerstättenerkundung e. V. (BDBohr).

 

Ferner sind wir Mitglied:

     

  • der Deutschen Geowissenschaftlichen Gesellschaft (DGG)
  • der International Society of Soil Mechanics and Geotechnical Engineering (ISSMGE)
  • der International Association of Engineering Geology and the Environment (ISRM)