Europäisches Lenkungsgremium traf sich in Athen

Am 10. Januar 2007 traf sich das Lenkungsgremium CEN/TC 341 "Geotechnische Erkundung und Untersuchung" des Europäischen Komitees für Normung zu seiner 7. Plenarsitzung.


Auf Einladung des griechischen Normungsinstitut (ELOT) fand die 2-tägige Sitzung in Athen statt, an der der Geschäftsführer der Stölben GmbH, Herr Dipl.-Geol. Ferdinand Stölben, teilnahm. Schwerpunkt des Treffens war die Übernahme des Vorsitz und des Sekretariats des Lenkungsgremiums durch die griechischen Vertreter, nachdem das DIN Deutsches Institut für Normung es nach 6 jähriger Tätigkeit abgegeben hatte. Ferner wurde in der Sitzung des weitere Vorgehen und die Arbeithemen der fünf Arbeitsgruppen festgelegt. Zum Abschluss des Treffen stellten die griechischen Gastgeber den Bau einer neuen U-Bahn-Trasse vor. Die nächste Sitzung des CEN/TC 341 wird voraussichtlich im Oktober 2007 in Vilnius, Litauen stattfinden.

 

Lesen Sie hierzu auch den Rundbrief 63 der Fachsektion Ingenieurgeologie der DGG und der DGGT

 

 

 



Author:
By: Stölben GmbH
25.01.2007 15:37

Links:
www.ingenieurgeologie.de/circulars/circular-63-(2007-07).pdf


hnliches:





<- Zurck